Open Air Konzert und Kurzfilme

Frische Luft tut immer gut! Daher starten wir das 20. cellu l’art Kurzfilmfestival wie gewohnt mit unserem Open Air am Faulloch. Mit dabei sind in diesem Jahr die außerirdischen Stilikonen Maximus, Gail und Philus - besser bekannt unter dem Namen Dämse. Frisch eingetroffen vom Planeten Dämserus, unterwegs auf intergalaktischer Mission, bescheren uns die drei eine Indie-Disco, wie sie die Erde noch nie gesehen hat. Wenn sich im Anschluss an diese turbulente Klangreise allmählich der Sternenhimmel über uns öffnet, zeigen wir die sensationellsten Entdeckungen des Kurzfilmuniversums. Neben Snacks und Getränken gibt es auch noch einmal die Chance auf Festivaltickets zum vergünstigten Vorverkaufspreis.
Faulloch am Johannistor