Teen Shorts

Wenn ihr einen Film über euer Leben drehen würdet, worum würde es gehen? Schule? Freunde? Familie? Zukunft? Ängste? Liebe? Anregungen für euer persönliches Drehbuch bekommt ihr jede Menge in unserem "Teen Shorts"-Programm. Es geht um die Liebe zum eigenen Geschlecht, um abwesende Eltern, unheimliche Gestalten in der Nacht, die Schattenseiten des Internets und den entschlossenen Kampf gegen soziale Normen. Kommt vorbei, wenn ihr Lust auf bewegende und spannende Filme abseits von "High School Musical" und Twilight habt.

Die “Teen Shorts” wurden in Kooperation mit Jugendlichen zusammengestellt und richten sich an die Klassenstufen 11 und 12.

Mit freundlicher Unterstützung von Jena Bioscience.

(Kino im Schillerhof)
(Kino im Schillerhof)

Game

Filmstill Game
Spielfilm, Vereinigtes Königreich,
Regie
Jeannie Donohue

Ein Neuzugang taucht bei den Basketball-Proben in der Highschool auf und macht sofort Eindruck. Werden Talent und Motivation genügen, um ins Team zu gelangen?

Naomi's geheim

Naomi's Secret

Filmstill Naomi's geheim
Dokumentation, Niederlande,
Regie
Saskia Gubbels

Wie fühlt es sich an, wenn eine Mutter sich nicht um ihr Kind kümmern kann, weil die eigenen Probleme zu groß sind? Naomis Beziehung zu ihrer Mutter changiert zwischen Liebe und Distanz.

Wartezeit

Waiting time

Filmstill Wartezeit
Spielfilm, Österreich,
Regie
Clara Stern

Das Warten auf den Bus wird für Anna zur nervenaufreibenden Zerreißprobe.

Comments

Filmstill Comments
Experimental, Deutschland,
Regie
Jannis Alexander Kiefer

Eine geballte Ladung Hate-Speech und Rassismus werden unmittelbar und satirisch auf die Leinwand gebracht.

I.O.C.

Filmstill I.O.C.
Spielfilm, USA,
Regie
Gerardo Soto

Das intime Porträt eines Schülers am Morgen seines Amoklaufs, inszeniert als One-Shot mithilfe einer Drohnenkamera.

Sola

Filmstill Sola
Animation, Australien,
Regie
Jonathan Nix

Wisst ihr eigentlich, was Smombies sind? Seit ein paar Jahren treiben sie ihr Unwesen auf dem gesamten Planeten, ohne Rücksicht auf ihre Umwelt. Doch sie sehen aus wie normale Menschen und vielleicht bist sogar du selbst einer von ihnen ...

Min Homosyster

My Gay Sister

Filmstill Min Homosyster
Spielfilm, Schweden,
Regie
Lia Hietala

Steigt der Puls wirklich an, wenn man an die Person denkt, in die man verliebt ist? Cleo ist zehn Jahre alt und schwärmt eigentlich für niemanden. Oder doch? Lia Hietala