Wettbewerb 4

Samstag, 25. April 2009 – 22:00 – 0:00 Uhr

Our Wonderful Nature

Filmstill Our Wonderful Nature
Animation Deutschland
Regie: Tomer Eshed

Das Paarungsverhalten von Wasserspitzmäusen, wie es noch nie zuvor gesehen wurde.

Was übrig bleibt

Filmstill Was übrig bleibt
Dokumentation Deutschland
Regie: Ulf Behrens

Im niederschlesischen Kohlerevier Walbrzych (Waldenburg) sind die Zechen dicht. Wie hunderte andere Kohlespechte auch, graben Lukasz und Jacek jedoch weiter nach dem Schwarzen Gold. Ständig ist die Polizei ihnen auf den Fersen. Zugeschüttet wurden sie auch, häufiger schon. Aber sie machen weiter.

Amoklove

Filmstill Amoklove
Spielfilm Deutschland
Regie: Julia C. Kaiser

Amoklove ist wohl die gefühlvollste Mailboxansage der Welt: Fabian gesteht Marie seine Liebe, erinnert sich, wie er sie kennengelernt, sich in sie verliebt hat. Und schließlich ins Bodenlose stürzte, als er erfuhr, dass es da noch einen anderen gibt…

Braco

Filmstill Braco
Spielfilm Frankreich
Regie: Lewis Cuthbert-Ashton

Inmitten der Nacht, inmitten des Nirgendwo – eine einsame Tankstelle, ein Selbstmordgefährdeter, ein wütendes Liebespaar, zwei Kriminelle…

The Songwriters Shack

Filmstill The Songwriters Shack
Animation Deutschland
Regie: Rainer Bez

Der junge Bob Dylan kommt zu „The Songwriter’s Shack“, um zu lernen, wie man Songs schreibt. Dort angekommen, verschließen sich vor ihm jedoch alle Türen.

Grobari The Gravediggers

Filmstill Grobari The Gravediggers
Spielfilm Polen
Regie: Bartek Cierlica

Vom 11. bis 17. Juli 1995 fand in der kleinen Bergstadt Srebrenica / Bosnien der größte Genozid Europas seit dem zweiten Weltkrieg statt, bei dem über 8000 Männer und Jungen ermordet wurden. – GROBARI setzt sich mit einem der dunkelsten Kapitel der jüngsten europäischen Geschichte auseinander.

Celluloidiva

Filmstill Celluloidiva
Experimental Deutschland
Regie: Harald Schleicher

Was braucht es, eine Frau zu werden, zu sein, zu bleiben? Diven der Leinwand stellen sich diesen schwierigen Fragen, äußern sich zu weiblicher Identitätssuche, zu ihren Sehnsüchten und Ängsten. Lassen uns an ihren Leidenschaften, ihrem Glück und ihren Tränen, an ihrer Selbstbehauptung teilhaben.

Staubtrocken

Filmstill Staubtrocken
Spielfilm Deutschland
Regie: Kai Schonrath

Jens muss sich nach jahrelanger Funkstille wieder mit seinen beiden Geschwistern zusammenfinden, um seinen verstorbenen Hellseher-Vater Henry zu bestatten. Doch die vorgesehene Verstreuungszeremonie entwickelt sich zum absoluten Fiasko…