21. cellu-l'art-Kurzfilmfestival findet 6.-8. November im Kassablanca statt

Leider mussten wir das 21. cellu l’art Kurzfilmfestival Jena für den ursprünglich geplanten Termin im April wegen der Corona-Pandemie absagen. Doch nach vielen Monaten Bemühungen um eine Alternative haben wir jetzt eine gute Nachricht: Das Festival wird vom 6. bis 8. November 2020 nun doch stattfinden, und zwar im neuen Veranstaltungsort Kassablanca. Das Programm mussten wir umfangmäßig aufgrund der aktuellen Umstände reduzieren, und leider wird die Anzahl an Zuschauerinnen, die wir pro Vorstellung in den Saal lassen können, stark begrenzt sein. Dennoch könnt ihr euch auf den vollen internationalen Wettbewerb, auf drei Programmblöcke des Länderschwerpunkts Japan sowie auf zwei Specials freuen. Mehr Infos findet ihr auf unserer Website unter dem Punkt Festival 2020.